CV

Jasmin Gritzka lebt und arbeitet als freie Fotografin in Hamburg. Nach ihrem Studium des Kommunikationsdesigns an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg schloss sie im Sommer 2022 ihr Masterstudium im Bereich Fotografie und Bildmedien an der Fachhochschule Bielefeld ab.

Ihr Schwerpunkt in der Fotografie liegt in der sozial engagierten Dokumentarfotografie und in Porträts, die die Einzigartigkeit menschlicher Präsenz hervorheben. Thematisch widmet sich Jasmin Gritzka einem sozialen und politischen Gesellschaftsbild und untersucht Veränderungen, Stagnationen und Gegebenheiten der Gegenwart. Ihre Arbeit changiert in einem Deutungsmuster zwischen Dokumentarfotografie und erzählerischer Interpretation. Sie widmet sich privaten Projekten ebenso wie Auftragsarbeiten.
KONTAKT
 
Jasmin Gritzka
Geschwister-Scholl-Straße 35
20251 Hamburg
StNr.: 49 077 021 68
 
Mail: info@jasmin-gritzka.com
Mobile: (+49) 176 841 427 94
AUSSTELLUNGEN (AUSWAHL)

2024 „Kommt Zeit,…“, nachtspeicher23, Hamburg
2022 Werkschau der Fachhochschule Bielefeld
2016 „In some senses“, Grindelallee 117, Hamburg
2015 „Kleine Formate“, Atelierhaus Breite Straße 70, Hamburg
2015 „Blacktown City – Dziewczyny/Maedchen“, Frappant Galerie, Hamburg
2015 „Ute war hier – neun fotografische Positionen“, Westwerk, Hamburg
2013 „Add Art“, Dole Fresh Fruit Europe, Hamburg

Foto: Bettina Theuerkauf